Gewerkschaften , Parteien und Kirche haben zusammen mit diesem Pack in Köln demonstriert….sie alles machen sich mitschuldig . Ein Angriff auf die Demokratie erfolgt nicht durch Hogesa, Pegida oder AFD, sondern durch die Meinungsfaschisten
der Bündnisse gegen Rechts mit ihrer Sturmspitze Antifa .
Aus dem Demonstrationszug der Linken heraus wurden Angriffe auf Polizisten geführt, Teilnehmer der Hogesa schwer verletzt, Straßenbarrikaden errichtet und entzündet.
Und auch die spontane Selbstentzündung des PKWs der Europaabgeordneten der AFD Frau Beatrix von Storch in der Nacht zu heute muss in diesem Kontext genannt werden.
Wir sind in diesem Land an einem Punkt angekommen, an dem die Antifa nicht mehr gegen Deutschland arbeitet, sondern die Interessen der deutschen Politik gefördert von Parteien und Gewerkschaften durchsetzt.